Vita

Karin Kuthe

Geboren 1943 in Magdeburg

Ausbildung zur Chemotechnikerin am Institut für Chemische Technologie der TU Braunschweig

Autodidaktin in Batik, Aquarellmalerei und anderen Techniken

1979-1989 Dozentin an der VHS Bergisch Gladbach in verschiedenen kreativen Bereichen

1979 Aufbau und Leitung einer Fachabteilung für Künstlerbedarf

Weiterbildung in Aquarell-,Pastell-, Öl- und Acrylmalerei bei Prof. Gerlinde Gschwendtner, Ulrich Lassek und Prof. Helmut Seiss

1996 - 1999 Studium der Bildenden Kunst bei Prof. Wolf Wrisch an der Hochschule Bremen

Leiterin von Seminaren und Workshops in verschiedenen Maltechniken seit mehr als 30 Jahren, z.B. Aquarell-, Pastell-, Öl- und Acrylmalerei

Autorin verschiedener Fachbücher über Aquarell- und Pastellmalerei, erschienen im Englisch Verlag, Wiesbaden

2008 Eröffnung des "Ateliers Karin Kuthe".

In Kooperation mit "artistravel" Dozentin bei Malreisen

Mitglied im AdK Bergisch Gladbach

Philosophie

Malen ist für mich

 - genau hinschauen, sehen lernen

- Wahrnehmungen verstärken

- Freude und Herausforderung

- mit Farbe, Form und Farbauftrag experimentieren

- eine Möglichkeit, Eindrücke und Stimmungen einzufangen, festzuhalten und   auszudrücken.

 Schließlich ist es immer wieder faszinierend, sich auf den Malprozess einzulassen und beim Malen in eine andere Wirklichkeit einzutauchen.

 

 Landschaftsmalerei

„Eine Landschaft ist ein Seelenzustand. Der Mensch soll nicht bloß malen, was er vor sich sieht, sondern auch, was er in sich sieht. Sollte er nichts in sich sehen, so sollte er darauf verzichten zu malen, was er vor sich sieht.“

Caspar David Friedrich

Diese Worte von Caspar David Friedrich begleiten mich seit vielen Jahren.

In diesem Sinne versuche ich in meinen Bildern Stimmungen festzuhalten und auszudrücken.

  Dabei arbeite ich bewusst in ganz unterschiedliche Techniken und  materialbezogenen Vorgehensweisen, um so ganz verschiedene Wirkungen und Ausdrücke zu erzielen.                             

 

MALEN - GENIEßEN - ENTSPANNEN

 

...ist das Motto meiner Kurse und Workshops.
Ich möchte meine Begeisterung für Farben und Techniken gern weitergeben
Die Malerei macht mir viel Freude und wird niemals langweilig.